FRÄSEN

Als Fräsen wird das spanabhebende Verfahren mittels eines Fräswerkzeugs bezeichnet. Geeignete Materialien sind z.B.: Metalle und Kunststoffe. Beim Fräsverfahren rotiert das Werkzeug gegenüber dem fest eingespannten Werkstück. Die Formgebung kann sowohl durch Verschiebung des Maschinentisches als auch durch Bewegung des Fräswerkzeugs bzw. einer Kombination beider Bewegungen auf der X-, Y- und Z-Achse erreicht werden. Beim 5-achsigem Bearbeiten kommen die C- und die B-Achse zusätzlich entweder angestellt oder syncron zum Einsatz.

 

Unsere Fertigungsmöglichkeiten:

 

  • CNC-Fräsen
    (600x1000x400 mm)
  • 3D-Fräsen
    (600x1000x400 mm)
  • 5-Achs-Fräsen
    (300x300x500 mm)

 

MASCHINEN

  • Hurco VMX 42
  • Integrex 300SY

 

Genauere Informationen finden auf der Maschinenliste (pdf)